Gesellschaftliche Relevanz

Viele Senioren haben in ihrem Leben mindestens 40 Jahre lang gearbeitet. Einige von ihnen wollen, nachdem sie das Rentenalter erreicht haben, auch weiterhin einen Beitrag für die Gesellschaft liefern. Dies erhöht das Selbstwertgefühl, hält Körper und Geist fit, führt zu mehr sozialen Kontakten und bringt gelegentlich ein bisschen extra Geld in die Haushaltskasse.

Ein Mann hilft seinem Enkel bei dessen Hausaufgaben.

Rent-a-rentner ist ein solcher Dienst, der darauf abzielt. Senioren können sich für kleine Aufgaben wie Sprachstunden, Babysitten oder Unterstützung bei der Steuererklärung zur Verfügung stellen. Hilfesuchende können anhand ihrer PLZ und der gesuchten Kompetenz Senioren finden. Ebenso arbeiten auch bei SeniorWise Senioren als Berater oder Produkttester mit.